Modul Grundlagen Schienenfahrzeugtechnik und -betrieb

 

Daten
  bild_SFB 
Dozentin Prof. Dr.-Ing. Corinna Salander
Termine siehe Aushang oder C@MPUS
WS
Grundlagen Schienenfahrzeugtechnik und -betrieb I
Ort V7.41
Zeit donnerstags
11.30 - 13.00 Uhr
SS
Grundlagen Schienenfahrzeugtechnik und -betrieb II
Ort V7.22
Zeit montags
9.45 - 11.15 Uhr
Lehrform Vorlesung, Übung, Versuche, Exkursionen
 
Inhalt

In der Lehrveranstaltung Grundlagen SFB I im Wintersemester werden folgende Inhalte vermittelt:

•  Überblick über die verschiedenen Verkehrsträger, die Mobilität und die Eisenbahntechnik
•  Systemzusammenhang: Fahrzeuge - Infrastruktur - Betrieb
•  Rechtliche Grundlagen
•  Fahrdynamische Grundlagen
•  Einführung in die Spurführungsmechanik
•  Kräfte und Schwingungen am Fahrzeug

In der Lehrveranstaltung Grundlagen SFB II im Sommersemester werden folgende Inhalte vermittelt:

•  Einblick in die wesentlichen Fahrzeugkomponenten Federn, Kupplungen und Bremsen
•  Sicherheitseinrichtungen und Betriebskommunikation
•  Komfort, Konstruktionsprinzipien und Ausrüstungen der Lokomotiven und Wagen
•  Infrastruktur und Betriebsplanung
•  Instandhaltung
•  Besondere Bahnen

• 2 Versuche: Fahrdynamische Simulation und Stadtbahnfahrschule

 
Prüfung
Art Schriftliche Prüfung, 120 Min.
Termin Informationen zur Prüfung erhalten Sie beim Prüfungsamt oder in der Vorlesung bzw. über
Anmeldung Die Anmeldung erfolgt über das Prüfungsamt
 
Vorlesungsbetreuung

Dipl.-Ing. Simon Mayer

Kontakt