Institut für Maschinenelemente (IMA)

Dienstleistungen

Prüfstandsuntersuchungen, Schadensanalyse, Oberflächenuntersuchungen, Simulation, Beratung und Seminare des Forschungsbereichs Dichtungstechnik

Das IMA sieht sich als moderner Dienstleister der Industrie. Jahrelange Erfahrung in der Bearbeitung von Industrieaufträgen und Know How in der Dichtungstechnik sorgen für eine zügige Bearbeitung der Aufträge. Das Leistungsspektrum umfasst dabei viele Bereiche.

Informationsbroschüre

Prüfstandsuntersuchungen

  • Funktionsuntersuchungen
  • Fluid-Elastomer-Verträglichkeitstest
  • Förderwertmessungen
  • Reibmoment-/Reibkraft-Messungen
  • Umfassende Vor- und Nachuntersuchung der Dichtsysteme

> zum Prüffeld

Schadensanalyse

  • Analyse geschädigter Dichtsysteme am Institut oder vor Ort

Oberflächenuntersuchung

  • 2D/3D-Topografiemessung nach DIN
  • Taktile Rauheitsmessung nach DIN/VDA
  • Makro-/Mikrodrallmessung
  • Drallmessung nach der Fadenmethode
  • Messung von Oberflächenenergie und Benetzung
  • Beurteilung von Oberflächen

> zu den Messgeräten

Simulation

  • FE-Analyse zur Bestimmung des Anlageverhaltens / Anpressung
  • Geometrieoptimierung
  • Ermittlung mechanischer Kennwerte von Dichtungswerkstoffen
  • Strömungs- und Temperatursimulation inkl. Dichtungsumfeld

> zu den Simulationsmethoden
zur Kontakttemperatur-Berechnung mit IMA-InsECT

Beratung

  • Beratung zu dichtungstechnischen Problemen
  • Ausarbeitung von Abdichtvorschlägen
  • Konzeption von Dichtungssystemen
  • Gutachten

Seminare / Weiterbildung

  • Seminare und Vorträge zu dichtungstechnischen Fragestellungen wie Anwendung, Funktion, Wirkungsweise, Grenzen etc. von Dichtungen und Dichtsystemen.

Kontakt Bereichsleitung Dichtungstechnik

Frank Bauer
Dr.-Ing. habil.

Frank Bauer

Bereichsleitung Dichtungstechnik & StutCAD

 

Institut für Maschinenelemente (IMA)

Pfaffenwaldring 9, 70569 Stuttgart

Zum Seitenanfang